LIA ist unerschrocken, lebendig und erfrischt mit einer authentischen Art.

Seit vier Jahren steht sie nun mit ihrer Musik solo auf der Bühne und für den Winter 2019 ist die Produktion des lang ersehnten Albums geplant.

Einige ihrer Stücke glänzen durch eine rhythmische Rock-Attitüde, bei der man die Füße nicht still halten kann und andere wiederum durch eine vorsichtige Melancholie, die das Publikum einlädt, die Augen zu schließen.

In jedem Fall hat LIA mit ihren Texten etwas zu erzählen und ist dabei weitsichtig, tiefgründig und mit jedem Wort extrem ehrlich.